Veranstaltungen der FHVD zum 75. Jubiläum des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland

Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, die Grundlage aller Studiengänge der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung, feiert seinen 75. Geburtstag. Die FHVD würdigt dieses besondere Ereignis mit einer Reihe von Veranstaltungen.

Anlässlich des 75. Jahrestages präsentieren die Studierenden der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung (FHVD) eine besondere Ausstellung. Diese wird durch die beiden Fachbereiche Allgemeine Verwaltung und Polizei in den Räumlichkeiten der FHVD gestaltet.

Die Ausstellung, die vom 16. Mai 2024 bis Mitte Juni 2024 geöffnet ist, bietet einen Einblick in die historische und aktuelle Bedeutung des Grundgesetzes. Sie beleuchtet die Entwicklung der Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in Deutschland und würdigt die Errungenschaften sowie die Herausforderungen, denen sich unsere Gesellschaft gegenübersieht.

Besucherinnen und Besucher können sich auf eine Zeitreise freuen, die durch kreative Beiträge der Studierenden gestaltet wird. Die Ausstellung zielt darauf ab, das Bewusstsein für die Werte und Prinzipien zu stärken, die im Grundgesetz verankert sind und die Bedeutung der Verfassung für das tägliche Leben hervorzuheben.

Dass unsere freiheitliche demokratische Grundordnung und damit auch das Grundgesetz keine Selbstverständlichkeit ist, sondern aktiv verteidigt werden muss, erleben wir gerade in Zeiten zunehmend aggressiver werdender Auseinandersetzungen in der politischen Debatte fast täglich. Am 20. Juni 2024 wird Prof. Dr. Andreas Nitschke, Lehrender am Fachbereich Steuerverwaltung der FHVD, einen Vortrag mit dem Titel „„Die Relevanz des Beamtentums für die wehrhafte Demokratie des Grundgesetzes in Zeiten zunehmender Verunsicherung“ mit anschließender Diskussion in der FHVD am Campus Altenholz halten. Das Programm finden Sie hier.

Ab August 2024 wird der Fachbereich Rentenversicherung eine Vortragsreihe mit dem Titel „75 Jahre Grundgesetz – 75 Jahre Sozialer Rechtsstaat“ starten. In insgesamt sieben Sondervorlesungen, die auch online besucht werden können, beleuchten die hauptamtlich Lehrenden des Fachbereichs die besondere Bedeutung des Grundgesetzes für die Sozialversicherung .

Näheres zu weiteren Veranstaltungen werden zeitnah auf der Homepage der FHVD und des AZV bekannt gegeben. 

Wir laden alle Interessierten herzlich ein, diese einzigartigen Veranstaltungen zu besuchen und gemeinsam mit uns 75 Jahre Freiheit, Frieden und Demokratie zu feiern. Entdecken Sie, wie das Grundgesetz unser Zusammenleben regelt und warum es auch heute noch eine Erfolgsgeschichte ist.

Literatur zum Grundgesetz unserer Bibliothek  am Campus Altenholz

Veranstaltung am 20. Juni 2024: Die Relevanz des Beamtentums für die wehrhafte Demokratie des Grundgesetzes in Zeiten zunehmender Verunsicherung

slide-up