Schwerbehindertenvertretung

Im AZV wurde am 1. März 2022 die Schwerbehindertenvertretung zum ersten Mal gewählt.

Die Wahl als Vertrauensperson der Schwerbehindertenvertretung nahmen Herr Carsten Rapp und Herr Michael Dalkowski als stellvertretende Vertrauensperson sehr gern an.

Auf diesem Wege möchte sich die neu gewählte Schwerbehindertenvertretung bei der Wahlleitung, dem Personalrat und dem Präsidium für die bisherigen Bemühungen und nicht zuletzt den Wählenden für das in sie gesetzte Vertrauen bedanken!

Beide sind zuversichtlich, die Belange und Interessen schwerbehinderter Menschen im AZV gemeinsam gut vertreten zu können.

Die Arbeit als Vertrauensperson der schwerbehinderten und gleichgestellten Kolleginnen und Kollegen ist eine sehr interessante und selbstverantwortete Aufgabe. Die Vertrauenspersonen leisten einen wesentlichen Beitrag zur Inklusion von Menschen mit Behinderungen in der Arbeitswelt. Es ist ein betriebliches Ehrenamt mit wichtigen und vielfältigen Inhalten. Gerade in Zeiten des demografischen Wandels und der Zunahme von vor allem psychischen Erkrankungen hat man als Schwerbehindertenvertretung die Chance, Arbeitsbedingungen gesundheitsförderlich mitzugestalten. Wo es keine Schwerbehindertenvertretung gibt, fehlt die Möglichkeit der Einflussnahme, wenn sich Arbeitsbedingungen für behinderte Beschäftigte verschlechtern.

Carsten Rapp                                   Telefon: 0431-3209118
                                                            E-Mail: sbv@azv-sh.de
                                                            schwerbehindertenvertretung@azv-sh.de

Michael Dalkowski                          Telefon: 0431-3209253
                                                           E-Mail: sbv@azv-sh.de
                                                           schwerbehindertenvertretung@azv-sh.de

 

Vertrauensperson

Carsten Rapp
Schwerbehindertenvertretung
Telefon: 04313209118

Stellvertr. Vertrauensperson

Michael Dalkowski
Schwerbehindertenvertretung
Telefon: 04313209253
slide-up